BestFriends - die Teamschule für Mensch und Hund Ausbildung zum Hundetrainer
BestFriends - die Teamschule für Mensch und Hund            Ausbildung zum Hundetrainer            

Der Beruf "Hundetrainer" erfreut sich grosser Beliebtheit. Allerdings ist er nicht staatlich anerkannt und das Berufsbild weder geschützt noch klar definiert. Auch die Ausbildungen an den verschiedenen Hundeschulen und Instituten unterscheiden sich zum Teil ganz erheblich. 

 

Jeder (angehende) Hundetrainer sollte sich im Klaren sein, welche Verantwortung er gegenüber dem Besitzer und dessen Vierbeiner trägt.

 

Wir möchten uns ausdrücklich von Ausbildungen distanzieren und unterscheiden, die Ihnen versprechen, dass Sie innerhalb von ein paar Wochen der "perfekte" Trainer und Verhaltensberater sind, der womöglich jeden Problemhund therapieren kann. Um hierfür die nötigen Erfahrungen zu sammeln und das erforderliche Fingerspitzengefühl zu entwickeln braucht es Zeit - und die sollten Sie sich im Interesse Ihrer eigenen Sicherheit und der Verantworung gegenüber Mensch und Hund auch nehmen.

 

Nach unserer Ausbildung haben Sie ein umfassendes fachliches Wissen, mit dem Sie Ihren Traumberuf Hundetrainer verwirklichen und in jede Richtung weiter ausbauen können.

 

Seit dem 1. August 2014 muss sich lt. § 11 TierSchG jeder, der als gewerblicher Hundetrainer arbeiten möchte, einer behördlichen (Über-)Prüfung seiner Sachkunde unterziehen, um die Erlaubnis zur Eröffnung einer Hundeschule zu erhalten. Unsere Ausbildung enthält alle gesetzlichen Anforderungen der Sachkunde nach § 11 Abs. 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz.

 

Bislang gibt es keine Hundetrainerausbildung, nach deren Abschluß, automatisch diese Erlaubnis erteilt wird.

 

Das bedeutet für Sie, dass Sie nach Abschluß unserer Ausbildung bei dem für Sie zuständigen Veterinäramt diese Erlaubnis beantragen und Ihre Sachkunde nachweisen müssen. In welcher Form diese Prüfung stattfindet liegt im Ermessen des jeweiligen Veterinäramtes. 

 

Es gibt zudem die Möglichkeit sich einer Prüfung vor der Tierärztekammer in Niedersachsen oder Schleswig-Holstein zu unterziehen. Diese Prüfungen werden bundesweit von den Veterinärämtern anerkannt.

 

Wir bereiten Sie mit unserer Ausbildung sorgfältig auf diese

Prüfung - ob Veterinäramt oder Tierärztekammer - vor! Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

 

 

Start

 

neuer Ausbildungskurs

 

 September 2016

 

Kontakt

BestFriends - die Teamschule

für Mensch und Hund

 

Petra Schwarz

Schlesierstr. 8

73732 Esslingen am Neckar

 

Telefon

0711 / 37 95 55

 

E-Mail:

info@teamschule-menschhund.de

 

 

ANERKENNUNG DURCH DAS REGIERUNGSPRÄSIDIUM FREIBURG

 

Das Regierungspräsidium Freiburg hat uns, nach Prüfung unserer Ausbildung, offiziell bescheinigt, dass die

 

HUNDETRAINERAUSBILDUNG BEI BESTFRIENDS - DIE TEAMSCHULE FÜR MENSCH UND HUND

 

EINE BERUFLICHE BILDUNGSMASSNAHME DARSTELLT UND ORDNUNGSGEMÄSS AUF EINEN BERUF  ODER VOR EINER JURISTISCHEN PERSON DES ÖFFENTLICHEN RECHTS ABZULEGENDEN PRÜFUNG VORBEREITET

 

Das Regierungspräsidium Freiburg prüft als zuständige staatliche Landesbehörde, private Schulen auf unmittelbar dem Schul- und Bildungszweck dienenden Leistungen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Best Friends - Hundetrainer-Ausbildung